Textversion 



A C H T U N G !


Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Herbstferien sind (leider) fast zu Ende und am Montag beginnt wieder die Schule. Hier noch einige kurze Mitteilungen zum Start:

Die Bestimmungen des Hygieneplans gelten weiter. Neu ist allerdings, dass Maskenpflicht im gesamten Schulgelände gilt, also vom Schultor zum Schulhof bzw. ab Bushäuschen und auch bei Hofpausen. Maskenpflicht besteht nicht im Unterricht. Weitere Informationen erhaltet ihr am Montag.

Bitte auch den Vertretungsplan beachten!

Leider kann das Praktikum der Klasse 9 nicht stattfinden. Wir werden uns natürlich um einen Nachholtermin bemühen, sobald dies möglich ist.


Schulleitung und Lehrer der Diesterwegschule

(Information – Stand 31.10.2020, 12.00 Uhr)



Für alle Schüler gilt:

Tragen des Mund- und Nasenschutzes im Schulgelände und Schulgebäude!



Dabei sind folgende Regeln zu beachten:

Schüler mit Erkältungssymptomen müssen zu Hause bleiben. Bitte melden Sie Ihr Kind telefonisch in der Schule ab.

Jeder Schüler wäscht sich die Hände und nutzt das bereitgestellte Desinfektionsmittel.

Jeder Schüler trägt beim Betreten der Schule und im Schulhaus einen Mund- und Nasenschutz!

Zu Betretungsverboten der Schule wird es zeitnah weitere Informationen geben!



Die Festlegungen dienen dem Gesundheitsschutz der Schüler, Lehrer und sonstigen Beschäftigten an den Schulen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus' und zur Unterbrechung von Infektionsketten.

Weitere Informationen können auf der Seite des Sächsischen Kultusministeriums nachgelesen werden.

Die folgende Seite www.bildung.sachsen.de bietet unter der Überschrift "Coronavirus" eine aktuelle Vielzahl von Informationen rund um das Thema Schule.








Impressionen unserer Schule



09217 Burgstädt, Burkersdorfer Straße 103,
Telefon: 03724 - 2787, Fax: 03724 - 855003, E-Mail: dms.burgstaedt@t-online.de



Willkommen auf unserer Homepage!

In unserer zweizügigen Mittelschule sind Haupt- und Realschulbildungsgang integriert. Die Schüler können je nach Leistungsvoraussetzungen den Hauptschulabschluss, den qualifizierenden Hauptschulabschluss oder den Realschulabschluss als Zugangsvoraussetzungen für die anschließende Berufsausbildung beziehungsweise für die Nutzung weiterführender Bildungsangebote erwerben.

Unserer Mittelschule wurden die Titel "Sportfreundliche Schule" und "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" verliehen.

Im Schulporträt auf dem Bildungsserver des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus haben Sie zusätzlich zu unserer Homepage die Möglichkeit, sich weiterführend über unsere Bildungseinrichtung zu informieren.