Textversion 

Eltern- und Schülerinformation

Burgstädt, den 14.05.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

nach Beschluss des Sächsischen Ministeriums für Kultus werden die Schulen ab dem 18.05.2020 für alle Klassenstufen wieder geöffnet.

Um die gebotenen Abstandsregeln einhalten zu können, müssen die Klassen in Lerngruppen aufgeteilt werden. Da nur begrenzt Räume und Lehrer zur Verfügung stehen, wird es eine Kombination aus Lernen in der Schule und Lernen zu Hause geben müssen. Unsere Schule strebt an, dass alle Schüler wenigsten einmal wöchentlich am Unterricht in der Schule teilnehmen können, soweit dies die momentane Lage zulässt.

Die Abschlussklassen 10 und 9H sowie die Vorabgangsklassen 9 und 8H sind schon wieder an der Schule. Die Vorbereitungen und Durchführungen der Abschlussprüfungen haben für diese Schüler oberste Priorität.

Um die Gesundheit aller zu schützen, müssen dabei die Maßgaben des Infektionsschutzes eingehalten werden.



Dabei sind folgende Regeln zu beachten:

Schüler mit Erkältungssymptomen müssen zu Hause bleiben. Bitte melden Sie Ihr Kind telefonisch in der Schule ab.

Die Schüler betreten einzeln das Schulhaus durch getrennte Eingänge für Jungen und Mädchen (Bilder beachten).

Abstände von 1,50 m zu anderen Personen werden eingehalten (=Abstandsregel)!

Jeder Schüler wäscht sich die Hände und nutzt das bereitgestellte Desinfektionsmittel.

Jeder Schüler trägt beim Betreten der Schule und im Schulhaus einen Mund- und Nasenschutz!

Der Weg zu den Unterrichtsräumen erfolgt nach einem ausgeschilderten Einbahnstraßenprinzip unter Einhaltung der Abstandsregel.

Der Unterricht findet in Lerngruppen statt. In den Unterrichtsräumen sind nur die ausgewiesenen Plätze zu belegen. Es gilt ein fester Sitzplan. Während des Unterrichtes ist das Tragen des Mundschutzes nicht notwendig.

Die Pausen sind im Unterrichtsraum zu verbringen, es gibt keine Hofpausen.



Schule in Zeiten von Corona - Was erwartet euch?

Eingang fuerJungen
Eingang fuerJungen
Eingang fuer Maedchen
Eingang fuer Maedchen
Hygienebereich
Hygienebereich
Wartebereich
Wartebereich
Laufrichtungsanzeige
Laufrichtungsanzeige
Unterrichtsraum
Unterrichtsraum


Aktuelle Information - Corona-Virus


Informationen für Schüler und Eltern zum Unterrichtsbetrieb an unserer Schule

Das Sächsische Kultusministerium gibt folgende Mitteilung bekannt:


Die Festlegungen dienen dem Gesundheitsschutz der Schüler, Lehrer und sonstigen Beschäftigten an den Schulen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus' und zur Unterbrechung von Infektionsketten.

Weiter Informationen können auf der Seite des Sächsischen Kultusministeriums nachgelesen werden.

Die folgende Seite www.bildung.sachsen.de bietet unter der Überschrift "Coronavirus" eine aktuelle Vielzahl von Informationen rund um das Thema Schule.

Schulleitung und Lehrer hoffen, dass wir uns bald gesund wiedersehen.


Informationen der Bürgermeister zu Schulen und Kindertagesstätten in der Verwaltungsgemeinschaft Burgstädt - Mühlau -Taura

Über diesen Link auf die Homepage unseres Schulträgers der Stadt Burgstädt gelangt man zu den aktuellen Meldungen.


Im Rahmen der Schließung der sächsischen Schulen durch die Gesundheitsbehörden wurden wir als Schule beauftragt, die anstehenden Unterrichtsinhalte in anderer Form den Schülern zu vermitteln.

Hierzu wurden folgende Maßnahmen durch die Gesamtkonferenz der Lehrer unserer Schule festgelegt:



Es werden Wochenaufgaben für die einzelnen Klassen in den einzelnen Fächern gestellt.

Die Ausgabe an die Schüler erfolgt zentral über den Klassenleiter.

Die Aufhaben stehen nun auch auf der Plattform "Lernsax" und können dort direkt von den Schülern bearbeitet werden.

Auf "Lernsax" stehen den Schülern auch verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, direkten Kontakt mit den Lehrern bei Fragen aufzunehmen.

Bei Wiederaufnahme des Schulbetriebes werden die Ergebnisse der gelösten Aufgaben ausgewertet und ergänzt.

Hiernach sind diese auch gegebenenfalls Bestandteil von Lernüberprüfungen.



Bitte unterstützen Sie Ihre Kinder und uns bei der Umsetzung und Organisation dieser neuen, großen Aufgabe.





Impressionen unserer Schule



09217 Burgstädt, Burkersdorfer Straße 103,
Telefon: 03724 - 2787, Fax: 03724 - 855003, E-Mail: dms.burgstaedt@t-online.de



Willkommen auf unserer Homepage!

In unserer zweizügigen Mittelschule sind Haupt- und Realschulbildungsgang integriert. Die Schüler können je nach Leistungsvoraussetzungen den Hauptschulabschluss, den qualifizierenden Hauptschulabschluss oder den Realschulabschluss als Zugangsvoraussetzungen für die anschließende Berufsausbildung beziehungsweise für die Nutzung weiterführender Bildungsangebote erwerben.

Unserer Mittelschule wurden die Titel "Sportfreundliche Schule" und "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" verliehen.

Im Schulporträt auf dem Bildungsserver des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus haben Sie zusätzlich zu unserer Homepage die Möglichkeit, sich weiterführend über unsere Bildungseinrichtung zu informieren.



Gehört Ihr Kind zu einer Risikogruppe, kontaktieren Sie bitte im Vorfeld die Schulleitung, um weitere Absprachen treffen zu können.

Zeitnah werden genauere Informationen über die Präsenzzeit (Einteilung der Lerngruppen, Stundentafel…) bekanntgegeben.



Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

die folgende Seite www.bildung.sachsen.de bietet unter der Überschrift "Coronavirus" eine aktuelle Vielzahl von Informationen rund um das Thema Schule.

Schulleitung und Lehrer hoffen, dass wir uns bald gesund wiedersehen.

Im Rahmen der Schließung der sächsischen Schulen durch die Gesundheitsbehörden wurden wir als Schule beauftragt, die anstehenden Unterrichtsinhalte in anderer Form den Schülern zu vermitteln.

Hierzu wurden folgende Maßnahmen durch die Gesamtkonferenz der Lehrer unserer Schule festgelegt: